Kurztrip an die Mosel

 

 

1. Tag

Auf der Hinreise besuchen Sie die schöne Stadt Koblenz. Dort wo die Mosel in den Rhein mündet erhebt sich das gewaltige Kaiser-Wilhelm-Denkmal. Auf der der anderen Rheinseite thront eine der größten Festungsanlagen Europas über dem Stadtbild. Ein Fotostopp der Extraklasse!

 2. Tag

Heute unternehmen Sie eine Fahrt durch eine schier endlos scheinende Weinlandschaft der Mosel entlang. Burgen und Ruinen erheben sich auf den Höhen und herrliche Dörfer säumen den Flussrand. Cochem ist die heimliche Hauptstadt der Mosel. Von weitem grüßt die schmucke Reichsburg und wacht seit Generationen über der quirligen Stadt. Bernkastel ist das weinkulturelle Zentrum der Mosel. Den mittelalterlichen Marktplatz mit seinen herrlichen Fachwerkhäusern muss man einfach gesehen haben. Von hier aus unternehmen Sie eine entspannende Schifffahrt auf der Mosel. Zum Abschluss eines schönen Tages kehren Sie noch im Weingut Weyh in Winningen ein und erleben eine zünftige Weinprobe.

 3. Tag

Versteckt in einem Seitental der Mosel liegt Burg Eltz, eine der schönsten Burgen Deutschlands. Bei einem Besuch wird die Welt der Ritter und Edelleute wieder lebendig (8,-- € pro Person).

 

 
 

Cochem an der Mosel

 

Leistungen

Gutes Mittelklassehotel an der Untermosel, Raum Winningen

Alle Zimmer mit Dusche/WC, TV

2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

2 x Abendessen

1 x Ganztagesreiseleitung Moseltal

1 x Weinprobe mit 5 Weinen

1 x Moselschifffahrt

 

pro Person € 107,-

EZ-Zuschlag € 24,-

 

 

zurück


  Schon gewusst? Sie können Ihr Programm einfach erweitern, schauen Sie mal unter -Programmbausteine- oder sprechen sie uns einfach an.