Auf Schlemmerreise an Rhein und Mosel

 

 

Erleben Sie Gaumenfreunden und moselländische Lebensfreude bei dieser Fahrt. Köche und Winzer kredenzen das Beste aus Küche und Keller - und nebenbei lernen Sie eines des traditionsreichsten Weinbaugebiete Deutschlands kennen.


1. Tag: Lahntal
Auf der Hinreise besuchen Sie den Limburger Dom, der stolz über dem schönen Lahntal thront. Anschließend
fahren Sie nach Bad Ems, einem altehrwürdigen Kurstädtchen. Hier haben früher Kaiser und Könige Ent-
spannung gesucht.


2. Tag: Moseltal
Nach einem guten Frühstück fahren Sie der Mosel entlang durch eine schier endlos scheinende Weinland schaft nach Cochem, der heimlichen Haupstadt der Mosel. Hier besuchen Sie die Senfmühle und werden vom Senfmüller hochstpersönlich in die Geheimnisse der Senfzubereitung eingeführt. Anschließend geht es nach Beilstein, dem „Dornröschen“ der Mosel. Als wäre die Zeit stehen geblieben, präsentiert sich der Ort im historischen
Gewand. Zum Abschluss Ihrer Fahrt besuchen Sie noch nach Bernkastel, das weinkulturelle Zentrum der Mosel.


3. Tag: Am Rhein
Die erste Station Ihrer heutigen Fahrt ist das „Deutsche Eck“ in Koblenz, den Zusammenfluss von Rhein und
Mosel. Stolz erheben sich hier das imposante Kaiser-Wilhelm-Denkmal und die preußische Großfestung Ehren-
breitstein. Ein Foto-stopp der Extraklasse. Die nahe gelegene Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen ist ein
Besuch wert. Anschließend erstürmen Sie die Marksburg am Rhein. Beim Gang durch die dunklen Gemäuer
wird die Welt der Ritter und Edelleu te wieder lebendig. In der Burgklause können Sie später dann tafeln wie einst
die Burgbewohner. Am Nachmittag geht es zur Sekt- und Weinprobe an die Mosel. Ein Winzer serviert beste Ries-
lingspezialitäten aus seinem Keller.


4.Tag: Heimreise

 

 
 
Wein und Gesseligkeit

Leistungen

Gutes Mittelklassehotel an der Untermosel, Raum Winningen

Alle Zimmer mit Dusche/WC, TV

3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

3 x 5-Gang-Schlemmer-Menü

1 x Ganztagesreiseleitung Mosel

1 x Eintritt und Führung Senfmühle

1 x Sekt- und Weinprobe

1 x Eintritt und Führung Marksburg

 

pro Person € 172,-

EZ-Zuschlag € 36,-

 

 

 

zurück


  Schon gewusst? Sie können Ihr Programm einfach erweitern, schauen Sie mal unter -Programmbausteine- oder sprechen sie uns einfach an.