Weinlesefest an der Mosel

 

 

1. Tag: Anreise

2. Tag: Antikes Trier und mittelalterliches Bernkastel.
Heute unternehmen Sie eine Fahrt durch eine schier endlos scheinende Weinlandschaft der Mosel entlang. Trier die älteste Stadt Deutschland mit ihren römischen Bauwerken und Bernkastel mit seinen verwinkelten Gassen und alten Fachwerkhäusern werden von Ihnen besucht.

3. Tag: Die Mosel und das Weinlesefest
Nach einem guten Frühstück kommt Ihr Reiseleiter ins Hotel und begleitet Sie nach Cochem, der heimlichen Hauptstadt der Mosel. Stolz thront über der quirligen Stadt die Reichsburg. Dann geht es nach Beilstein, dem Dornröschen der Mosel. Im Laufe des Nachmittags unternehmen Sie noch eine entspannende Schifffahrt auf der Mosel. Anschließend geht zur humorvollen Weinprobe nach Winningen. Hier werden Sie in die Geheimnisse des Weinbaus eingeweiht. Am Abend wird es dann ganz zünftig. Die Weinkönigin begrüßt Sie und alle anderen Gäste, die Kapelle spielt auf und die moselländische Tanzgruppe präsentiert einen bunten Tanzreigen.

4. Tag: Heimreise

 
 

18. - 21.09.2016

25. - 29.09.2016

03. - 06.10.2016

09. - 12.10.2016

16. - 19.10.2016

23. - 26.10.2016

Mosel

 

Leistungen

Gutes Mittelklassehotel an der
Untermosel, Raum Winningen

3 x Übernachtung mit Früh-
stücksbüffet
3 x 3-Gang-Abendessen
1 x gef. Weinbergswanderung
1 x Winzervesper + Tischwein
1 x Weinprobe mit 5 Weinen
1 x moselländisches Weinfest
1 x Schifffahrt ab/bis Koblenz
1 x Ganztagesreiseleitung
Mosel

pro Person € 149,-

EZ-Zuschlag € 36,-

 

 

 

zurück


  Schon gewusst? Sie können Ihr Programm einfach erweitern, schauen Sie mal unter -Programmbausteine- oder sprechen sie uns einfach an.